SCHLIESSEN

Suche

Thomaskirche Bramfeld - interessant und interessiert

Frohe und gesegnete Pfingsten - möge die Kraft mit euch sein!

Schön, dass Sie da sind!

Wir sind eine interessante Gemeinde, denn wir haben so einiges an Programm und Projekten zu bieten - und vor allem sind wir interessant, weil wir interessiert sind - und zwar an Ihnen!

Sie sind uns nicht egal, sondern herzlich willkommen!

Schauen Sie vorbei, wenn Sie sich einbringen möchten - oder sich erst einmal informieren wollen. Melden Sie sich, wenn Sie etwas loswerden oder erzählen möchten. Auch, wenn Sie Fragen, Anregungen, Kritik, Ideen oder Vorschläge für uns haben, freuen wir uns, mit Ihnen darüber ins Gespräch zu kommen.

Unsere Kontaktadressen finden Sie rechts und einen ersten kleinen Einblick von uns unter Gemeindeleben.
Und nun: Viel Spaß beim Stöbern, 

Ihr Pastor Jan Bollmann
und Birte Busse, Gemeindesekretärin

P.s.: Auf diese Starteite gelangen Sie übrigens immer wieder, wenn Sie ganz oben auf "Evangelisch - Lutherische Thomas-Kirchengemeinde Bramfeld-Hellbrook" klicken.

 

 

Konfirmationsgottesdienste

Am Freitag, den 25. Mai feiern wir um 19.30 Uhr unseren Abendmahlsgottesdienst für Konfirmandinnen und Konfirmanden, ihren Eltern, Paten, Familien und Freunden - und wenn Sie möchten, natürlich auch gern mit Ihnen.

Am Sonntag, den 27. Mai feiern wir dann Konfirmation - und zwar um 10.30 Uhr.

Abends um 18 Uhr gibt es dann noch einen musikalischen Szenenabend...

 

 

 

 

Musikalischer Szenenabend am 27. Mai - 18 Uhr

Klangfarben des Lebens

Herzliche Einladung zu den "Klangfarben des Lebens"

Ein musikalischer Szenenabend mit Freeline, Jazz, Pop und Gospel über das bunte Auf und Ab des Lebens.

Am Sonntag, den 27. Mai um 18 Uhr bei uns im Gemeindehaus.

 

 

 

 

 

 

 

Gottesdienst zum Stadtteilfest am 03. Juni um 10 Uhr

Am Sonntag, den 03. Juni 2018, feiern wir mit allen Bramfelder Kirchengemeinden einen gemeinsamen Gottesdienst im Rahmen des Stadtteilfestes. Wir beginnen um 10 Uhr auf dem Marktplatz. Anschließend stellen sich auf dem Mart der Möglichkeiten Bramfelder Institutionen und Vereine vor - natürlich gibt es auch wieder kulinarische Köstlichkeiten und viele tolle Aktionen. Also, kommen Sie vorbei! Mehr Informationen gibt es hier

 

 

Gospelkonzert am 10. Juni um 16 Uhr

Am Sonntag, den 10. Juni um 16 Uhr wird es wieder ein Konzert mit dem Gospelchor „Living Motion“ in der Thomaskirche geben. Es erwartet Sie ein schöner Nachmittag, an dem Sie den Alltag vergessen und sich der Musik hingeben können. Genießen, singen, summen, schnipsen, klatschen Sie mit – und lassen Sie sich verzaubern. Denn dieser Chor geht nicht nur ins Ohr, die Musik trifft die Seele. Seien Sie dabei, der Eintritt ist frei, Spenden herzlich willkommen.

 

 

TEN SING Konzert am 23. Juni um 19 Uhr

TEN SING gibt es schon sehr lang, ursprünglich aus Norwegen und bedeutet Teenager singen. Es gibt weltweit Gruppen. Und Wir TEN SING OBERALSTER sind ein großer Teil davon.
Unsere Gruppe ist kunterbunt gemischt und trotzdem harmonieren wird perfekt zusammen. Wir sind ein selbstorganisierter Jugendchor für Jugendliche von 13-21 Jahren.
Und wie seit vielen Jahren, treten wir auch dieses Jahr die Reise von Poppenbüttel zu euch, an die Thomaskirche, an.
Am 23. Juni um 19 Uhr präsentieren wir unsere neue Show „Moin “
Unsere Show besteht aus Chor, Band, Tanz und Theater. TEN SING ist eine große Gemeinschaft mit viel Spaß und Humor. Wir sind wie eine zweite Familie und freuen uns sehr euch herzlich einzuladen! Wir freuen uns über jedes Gesicht!
Vielleicht stehst Du ja auch selber gerne auf der Bühne, singst oder tanz gerne oder liebst einfach die Gemeinschaft zwischen Jugendlichen in deinem Alter?
Dann komm doch mal zu einer Probe vorbei!
Wir proben immer Mittwochs um 18:30 am Poppenbüttler Markt 2!

 

 

 

Gospelgottesdienst am 24. Juni um 11 Uhr

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 um (Achtung) 11 Uhr feiern wir endlichen mal wieder einen Gospelgottesdienst in der Thomaskirche – und zwar gemeinsam mit dem Chor „Living Motion“, der am 10. Juni ja auch ein Gospelkonzert bei uns gibt.

Die Gospelmesse ist ein evangelischer Gottesdienst, in dem die altbekannte Liturgie wie Kyrie, Gloria und Hallelujah aufgenommen, aber „vergospelt“ werden – dadurch entsteht etwas Neues und sehr Berührendes. Die Gospelliturgie ist so einfach und eingängig, dass jede und jeder mitmachen kann, wobei klatschen und mitschnipsen ausdrücklich erlaubt sind.


Dieser Gottesdienst wird im wahrsten Sinne des Wortes gefeiert, mit Liedern, Lob und Dank, mit einer kurzen Ansprache oder Geschichte, mit Zeit für Stille und Besinnung.
Kommen Sie gern vorbei, probieren Sie aus, feiern Sie mit – wir freuen uns auf Sie!



Freundschaftsspiel - ein gemeinsames Konzert von Freeline und Ottoneans am 07. Juli um 18.30 Uhr

1+1 = 3. Mindestens!


Wenn zwei Menschen sich begegnen, entsteht daraus oft etwas Neues. Wenn zwei Chöre sich begegnen, auch – definitiv! Wir wissen nur noch nicht, was.


Darum sind wir gespannt, offen und neugierig auf das, was sich ereignen wird, wenn sich die beiden Chöre Freeline und Ottoneans begegnen werden. Freeline, ein Chor der Thomaskirche, Ottoneans, ein Chor der Otto-Group. Klar ist, es soll wirklich eine Begegnung stattfinden, nicht zwei Konzerte in einem, nicht ein Nebeneinander her, sondern wirklich ein Miteinander, aus dem etwas Neues entstehen kann.

Wir laden Sie ein, bei diesem Konzert-Experiment dabei zu sein. Lassen Sie sich überraschen, unterstützen Sie uns bei diesem Projekt und werden Teil dieser Begegnung. Nach dem Konzert sind Sie herzlich eingeladen, mit uns zu feiern, denn die Begegnung geht weiter …


Am 07. Juli 2018 um 18.30 Uhr in der Thomaskirche

 

 

Jugend-Sommerreise nach Norwegen

Du bist zwischen 13 und 16 Jahre alt?
Du hast Lust im Sommer mit anderen Jugendlichen etwas zu unternehmen?
Du brauchst Action, Fun und Tiefgang? Ein Freizeithaus am See - mit Badestelle und Kanus?

Dann komm mit nach Norwegen - das Team freut sich auf dich!

Mehr Infos gibt es bei Lonja Fischer: 0157/ 83 44 54 71 oder bei Lars Meyer: 040/ 67 10 68 46!

 

 

 

 

Anmeldung zur Konfirmand*innen-Zeit

Nach den Sommerferien startet wieder der Konfer-Kompakt Jahrgang in der Thomaskirche.

Anmelden könnt ihr euch dafür im Kirchenbüro bei Birte Busse.

Was bietet dir der Konfirmandenunterricht?


- Raum für Fragen nach Sinn und Unsinn des Lebens, nach Werten, Orientierung und Halt, Fragen wie: „Bin ich ok so, wie ich bin? Was will ich eigentlich? Was stresst mich?“
- Kennenlernen von biblischen Inhalten und christlichen Traditionen
- Gemeinschaft mit Gleichaltrigen
- Einen Rahmen, der nicht auf Leistung angelegt ist
- Einen eigenen Ort neben Schule und Elternhaus
- Auseinandersetzung mit Erwachsenen und dem Erwachsenwerden
- Spaß, Spiele, Projekte, Diskussionen, Singen, Feiern, Chillen

Am Konfirmandenunterricht teilnehmen dürfen übrigens auch Jugendliche, die nicht getauft oder deren Eltern nicht in der Kirche sind. Zum Zeitpunkt der Konfirmation (bei uns am Ende Mai 2019) solltet ihr mindestens 14 Jahre alt.