SCHLIESSEN

Suche

Taufe

Bei der Taufe von Kindern ist es wichtig, dass mindestens ein Elternteil Mitglied der Kirche ist. In der Regel werden zwei Paten ernannt - Patenbescheinigungen bekommen Sie im zuständigen Gemeindebüro. Und dann brauchen Sie noch die Geburtsbescheinigung für religiöse Zwecke. 

 Und so gehts:
1. Sie rufen im Kirchenbüro an, um die Taufe anzumelden und einen Termin dafür zu vereinabren.

2. Pastor Bollmann lädt Sie dann zu einem Taufgespräch ein, in dem alles wichtige besprochen wird. Zum Beispiel wie die Feier der der Taufe gestaltet werden soll, wie Sie einen passenden Taufspruch finden etc.

Wenn Sie als Erwachsener die Taufe wünschen (Religionsmündigkeit ab dem 14. Lebensjahr), werden gesondert Verabredungen getroffen – bitte wenden Sie sich dann direkt an Pastor Bollmann.